Angebotene Fortbildungen

"Sprechen und Stimmklang"

Samstag, 10.03.2018, 10:00 - 17:00 Uhr

Die Stimme und die Sprache sind ein Ausdruck unserer Persönlichkeit. Sie vermitteln uns ein Bild, einen Eindruck von unserer Person. Es wird gezielt eine leistungsfähige Stimme trainiert, mit der wir besonders angenehm und kraftvoll sprechen können, ohne Anstrengung. Die Stimme fühlt sich dort zu Hause, wo der optimale Zusammenklang von Atem, Körperhaltung, Sprechausdruck und Stimmvolumen erfahrbar wird. Der Einsatz der eigenen Stimme erleichtert so in verschiedenen Situationen sprachliche Präsenz. Da Lachen ein wichtiges Ausdrucksmittel der Stimme ist, ist eine Menge Spaß erfahrungsgemäß garantiert. Ein Workshop zum Üben und Ausprobieren!

Referent:  Jörg Harald Werron (Schauspieler, Theaterpädagoge, Religionspädagoge)

leider ausgebucht 

Zielgruppe: BürgerInnen mit Interesse an Fernsehproduktionen
Veranstalter: OKTV Südwestpfalz
Ort: Am Rathaus 9, 66976 Rodalben
Anmeldung und Nummer:  RP202501/18

Die Teilnahme ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.
Kosten: 10,00€ erhoben vom Veranstalter für Nicht-Mitglieder
Für Verpflegung ist NICHT gesorgt.

"Alles was Recht ist..."

Donnerstag, 29.03.2018, 14:00 - 18:00 Uhr

Wer stellt sich selbst nicht oftmals die Frage beim Produzieren von Sendebeiträgen, ob bestimmte Aufnahmen überhaupt zulässig sind? Was bedeutet eigentlich Zitatrecht? Wie kann ich ein Unternehmen oder die Herstellung eines Produktes in einem Sendebeitrag porträtieren ohne werbende Aussagen? Was sind zeitgeschichtliche Ereignisse und wann verletzt man das Recht am eigenen Bild? Diese und andere Fragen werden in dem Seminar behandelt und dabei praxisorientierte Informationen zu Rechtsfragen rund um den Bereich der Bürgermedien vermittelt. Insbesondere werden Fragen zu den Schwerpunktthemen Urheberrechte, Recht am eigenen Bild bzw. Wort sowie Werbung und Sponsoring beantwortet. Anhand verschiedener Beispielsfälle und Ausschnitte aus Sendebeiträgen werden die TeilnehmerInnen für solche Rechtsfragen sensibilisiert.

Referent:  Gerd Pappenberger

 

Zielgruppe: ProduzentInnen und MitarbeiterInnen der Bürgermedien
Veranstalter: OKTV Südwestpfalz
Ort: Am Rathaus 9, 66976 Rodalben
Anmeldung und Nummer:  RP202503/18

Die Teilnahme ist kostenlos und auf 15 TeilnehmerInnen begrenzt.
Für Verpflegung ist NICHT gesorgt.

"Audiobearbeitung mit Samplitude"

Samstag, 07.04.2018, 10:00 - 18:00 Uhr

Samplitude ist eine professionelle Software zur Produktion und Bearbeitung von Tondokumenten (Sprache, Musik und Geräusche). Das Seminar führt zunächst in die generelle Funktionsweise und "Philosophie" des Programmes ein. Im weiteren Verlauf werden zentrale Bearbeitungsmöglichkeiten wie z.B. Klangregelung, dynamische Bearbeitung, Audioschnitt, Import und Export von Audiodateien, Einsatz von Effekten, und der Umgang mit schadhaftem Material vorgestellt. Neben den programmspezifischen Fragen werden querschnittsmäßig auch allgemeine Gestaltungsgrundsätze rund um das Thema Ton behandelt. Selbstverständlich können alle Inhalte am klingenden Objekt "erhört" werden. Viele der Inhalte lassen auch auf die Arbeit mit anderen Audioeditoren übertragen.

Referent: Harald Wesely  
Zielgruppe: FSJ-StelleninhaberInnen und Auszubildende
Veranstalter:     OKTV Südwestpfalz
Ort: Am Rathaus 9, 66976 Rodalben
Anmeldung und Nummer:    RP202502/18

Die Teilnahme ist kostenlos und auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.
Für Verpflegung ist NICHT gesorgt!