BürgerMedienDialog 2018 - LMK-Direktor Dr. Marc Jan Eumann besucht OKTV Südwestpfalz

„Es ist spannend zu sehen, wie sich die OKTV in Rheinland-Pfalz organisatorisch unterscheiden und wie vielfältig ihre Aufgaben sind“, resümierte der Direktor der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz, Dr. Marc Jan Eumann, nach seinem Treffen mit den Verantwortlichen des OKTV Südwestpfalz im Rahmen des BürgerMedienDialogs 2018. Zuvor hatte er bereits die OKTV-Standorte in Speyer, Kaiserslautern, Koblenz, Landau, Ludwigshafen und Trier besucht.

Der Bürgerfernsehsender OKTV Südwestpfalz ist ein besonderer Offener Kanal. Das wurde dem LMK-Direktor am 26. Juli 2018 im Gespräch mit den Verantwortlichen sowie Vertreterinnen und Vertretern der Kommunen in Rodalben direkt klar. Natürlich bietet er wie alle Offenen Kanäle die Möglichkeit, den selbst produzierten Beitrag mit der eigenen Sichtweise im Fernsehen zu zeigen. mehr...

„Ganz tolles Angebot“ - Ministerpräsidentin Malu Dreyer überzeugte sich vor Ort von der Vielfalt und Qualität des OKTV Südwestpfalz

Bürgermedien sind ein wichtiger Teil der regionalen Medienlandschaft. Jeder Bürgerin und jedem Bürger steht offen die eigene Sichtweise in einem Filmbeitrag zu senden. Somit bieten sie einen direkten Zugang zur Beteiligung an der Demokratie. Ministerpräsidentin Malu Dreyer zeigte sich beim Besuch des Bürgerfernsehsender OKTV Südwestpfalz in Rodalben überzeugt von der Vernetzung der einzelnen Angebote.

Unter dem Motto „Starke Frauen, starkes Land“ bereiste die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer vom 9. bis 12. Juli 2018 das Land. Am vierten Tag ihrer Reise machte sie Halt in Rodalben. Im dort angesiedelten Bürgerfernsehsender OKTV Südwestpfalz zeigten und erläuterten ihr die Verantwortlichen die Besonderheiten ihres Offenen Kanals. mehr...

Fortbildung "Journalistisches Interview"

Samstag, 06.10.2018, 10:00 - 18:00 Uhr

Ein Interview ist schnell gemacht und gelingt, wenn man die Grundregeln kennt. Gezielte Vorbereitung, ein klares Thema im Kopf und die richtigen Stichworte auf dem Zettel geben Gelassenheit und Flexibilität beim Interview. In dem Kurs geht es um alle Schritte, die zu einem lebendigen und spannenden Interview führen: Auswahl des Interviewpartners, Kontaktaufnahme, Themenfestlegung – und den Umgang mit dem Interviewpartner während des Interviews. Wie gelingt es, die passenden Fragen zu stellen, so dass das Interview einen „roten Faden“ hat? Nach praktischer Vorbereitung geht es ans Eingemachte: selbst ein Interview zu führen und aufzunehmen. mehr...