Das dürft ihr nicht verpassen!

OK-TV Tag am 23. März 2019 "Ein Hoch auf die Meinungsfreiheit"

in Adenau, Nürburgring (ring°werk)

mit Verleihung des Bürgermedienpreises Rheinland-Pfalz 2018

Hier geht's zum Programm des OK-TV Tages 2019 und zur Online-Anmeldung!

Die besten Sendebeiträge werden gesucht! Jetzt könnt ihr abstimmen!

Dieses Jahr darf auch das Publikum einen Preis für den besten Sendebeitrag in den rheinland-pfälzischen Bürgerfernsehen vergeben. Votet für euren Favoriten unter www.oktv-rlp.de/ok-thek/pb2018/. Bis 10. März 2019 könnt ihr eure Stimme abgeben.

Der Gewinner wird in Andernach am OKTV-Tag am 23. März 2019 bekannt gegeben. 

Fake News – Warum sie gefährlich sind und woran man sie erkennt?

Am 26. Februar 2019 können sich ältere Menschen in einer Fragerunde mit Experte von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr zum Thema „Fake News – Warum sie gefährlich sind und woran man sie erkennt?“ informieren.

In die Fülle an Informationen, die täglich über die verschiedensten Kanäle verbreitet werden, mischen sich immer wieder sogenannte „Fake News“. Falschmeldungen, die als Fakten erscheinen sind manchmal gar nicht so leicht zu erkennen und werden vielfach über die Social-Media-Kanäle geteilt.

Der „Digitale Stammtisch“ ist ein Angebot des Digital-Kompass (www.digital-kompass.de) und wird von Deutschland sicher im Netz (DsiN) in Kooperation mit der VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. (Bundesverband) bundesweit durchgeführt. In Rheinland-Pfalz werden die „Digitalen Stammtische“ zusammen mit der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) und dem Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) veranstaltet.

Termin in der Übersicht:

Was:
Wann:
Experte:
Wo:
Anmeldung:
 
Fake News – Warum sie gefährlich sind und woran man sie erkennt?
Dienstag, 26. Februar 2019 von 10:30 bis 12:30 Uhr
Andreas Reinhardt, Fachjournalist für Multimedia des SWR
MKN Südwestpfalz, Am Rathaus 9, 66976 Rodalben
per Mail an pressmar(at)lmk-online.de bis 22.02.2019

Mitmachen beim Girls'Day 2019

Am 28. März findet der jährliche Girls'Day statt. An diesem Tag erhalten Schülerinnen ab der 5. Klasse Einblicke in naturwissenschaftliche und technische Berufe. Wir stellen den Beruf der Mediengestalterin Bild und Ton vor. In kleinen Gruppen lernt ihr Kameras, Studio und Interview-Situationen kennen. Eventuell können kurze Spielszenen und eigene Werbeclips gedreht werden, ihr interviewt euch gegenseitig oder spielt eine Nachrichtensendung vor GreenScreen nach.

Wir freuen uns auf euch! Anmeldungen bitte per Mail an jens.scherer(at)swp-ok.de.

Die Aktion geht von 11:00 bis 15:00 Uhr.