Weltflüchtlingstag: 20.06.2019 – Sonderprogramm in den deutschen Bürgermedien

Zum Weltflüchtlingstag am 20.06.2019 zeigen wir zusammen mit den anderen Bürgerfernsehsendern in ganz Deutschland einen Sondersendetag. Um 9:30 Uhr startet eine mehrstündige Sondersendung mit Kurzfilmen, Interviews und Dokumentationen zum Thema Flucht, Fluchtschicksale und Fluchtursachen.

 

Neue Ausgabe des regionalen Magazins KOMPAKT

KOMPAKT berichtet über aktuelle und interessante Ereignisse im Landkreis Südwestpfalz, in der Stadt Pirmasens und in der Stadt Zweibrücken.

Themen der aktuellen Ausgabe:

Jahresbilanz '18 der Stadtwerke Pirmasens  •  Start zum Lesesommer in der Stadtbücherei Pirmasens  •  Siegerehrung Wettbewerb "Jugend creativ" der VR Banken  •  "Demokratie leben!": "2:0 für ein Willkommen"-Ausflug des VB Zweibrücken

Zu sehen ist diese Ausgabe bei OKTV Südwestpfalz am Freitag um 18:30 und 22:30 Uhr. Wiederholt wird sie am Samstag um 10:00, 14:00, 18:00 und 22:00 Uhr, am Sonntag um 9:30, 13:30, 17:30 und 21:30 Uhr, sowie am Montag um 10:30 und 14:30 Uhr. Anschließend steht die Ausgaben in unserer Mediathek bereit.

Am Brückentag geschlossen

Wir machen am Freitag, 21. Juni 2019 frei. An diesem Brückentag bleiben OKTV und MKN Südwestpfalz geschlossen.

Wir senden natürlich trotzdem wie gewohnt unser Programm.

 

 

Geänderte Öffnungszeiten im Sommer

Das MedienkompetenzNetzwerk Südwestpfalz mit seinen Angeboten und der Bürgerfernsehsender OKTV Südwestpfalz beginnen am 1. Juli ihre diesjährige Sommerpause. Ab diesem Montag sind die beiden Einrichtungen montags bis freitags nur von 10:00 bis 15:00 Uhr besetzt. Die Sommerpause endet am 9. August. 

Ab 12. August zählen dann wieder die üblichen Öffnungszeiten von 9:00 bis 17:30 Uhr.

Das TV-Programm des OKTV Südwestpfalz geht natürlich auch während der Sommerpause unvermindert weiter.  

Preis für beste Bildsprache ging in die Südwestpfalz

Romal Nudrat hat beim Bürgermedienpreis mit seinem Film "Gib niemals auf!" einen Preis für die beste Bildsprache gewonnen. Herzlichen Glückwunsch, Romal!
Der Film handelt von Romals Weg von seiner Heimat Afghanistan in sein "neues Leben" in Deutschland. Sein großer Wunsch einen Ausbildungsplatz zum Mediengestalter Bild und Ton zu bekommen, hat sich erfüllt. Im September 2018 hat er bei uns seine Ausbildung begonnen.

Du bist kreativ und möchtest Fernsehen selbst machen?

Dann können wir dir helfen! Komm einfach vorbei, leih dir alles aus, was du brauchst um deinen Film zu produzieren und schon geht's los... Wir stehen euch gerne mit Rat und Tat zur Seite! mehr...